Zurück zum Seminar

Buchungsformular

TVöD-Vergütung
03.05.2022
10:00 bis 13:30 Uhr
3,0 Nettozeitstunden
Zoom
299,00 €
zzgl. MwSt.

Keine anderen Tarifverträge werden durch die Tarifvertragsparteien selbst sowie durch die Rechtsprechung so schnell fortentwickelt wie die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes.

Das Online-Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über die Vergütung nach dem TVöD. Neben den wichtigsten tarifvertraglichen Regelungen zum Eingruppierungsrechts bietet Ihnen das Seminar alle Informationen, die Sie über die Vergütung von Überstunden, Nachtarbeit und andere Sonderformen der Arbeit wissen müssen. Zusätzlich erhalten Sie in diesem Seminar wertvolle Tipps zur Ausgestaltung der leistungsorientierten Bezahlung.

Themen

  • Eingruppierung:
    • Welche Basics gibt es bei der Eingruppierung und Stufenzuordnung zu beachten?
    • Wie lauten die wichtigsten Eingruppierungsregelungen des TVöD?
  • Leistungsentgelt:
    • Was sind die Voraussetzungen für die Zahlung der leistungsorientierten Vergütung?
    • Ausgestaltung des leistungsorientierten Entgelts in der Praxis
  • Alternatives Entgeltanreiz-System:
    • Gestaltungsmöglichkeiten zum leistungsorientierten Entgelt
    • Umwidmungsmöglichkeiten des Budgets nach § 18 Abs. 3 TVöD
  • Sonderformen der Arbeit:
    • Welche Sonderformen der Arbeit sind im TVöD geregelt?
    • Zuschläge und Vergütung für Sonderformen der Arbeit
    • Welche Auswirkung hat die neue BAG-Rechtsprechung vom 15.10.2021?
  • Jahressonderzahlung:
    • Voraussetzungen des Anspruchs auf Jahressonderzahlung
    • Umfang und Kürzungsmöglichkeiten des Anspruchs auf Jahressonderzahlung

Für Ihre Fragen im Nachgang zum Seminar steht Ihnen Ihre Referentin gerne für ein persönliches (Video-) Gespräch zur Verfügung.

Einführungspreis

299.00 €
zzgl. MwSt.

Referenten

* Pflichtfeld